image

Hier ist der Alex und seit Ende 2014 bei den Kelten für das Getrommel zuständig.
Aufgewachsen bin ich in Knesebeck , wo ich immer noch lebe und arbeite. Meinen Lebensunterhalt verdiene ich mit meiner Firma (druckerei:kirchhoff).
Das Schlagzeug spielen habe ich schon sehr früh für mich entdeckt. Inspiriert durch unsere Eltern – die hatten in den 70ern eine Beat-Band - versuchten wir das irgendwie nachzumachen.
Mein erstes Schlagzeug bestand aus leeren Waschmittelbehältern und diversen anderen Haushaltsgegenständen. Dann hatten meine Eltern ein einsehen und zu Weihnachten bekam ich ein richtiges Ludwig Beatles-Schlagzeug. Der erste Auftritt mit 7 Jahren (ich glaube es war ein Kommersabend des örtlichen Sportvereins). Es folgten viele Auftritte mit eigenen Bands. Immer mit dem Ziel Rockstar zu werden, haben wir bis zu 50 Gigs im Jahr gespielt. Das hat zwar viel Spaß gemacht aber mit der Karriere wurde es dann doch nix.
Nebenbei unterstütze ich auch einen Spielmannszug als Trommler. Meine Bundeswehrzeit habe ich beim Heeresmusikcorps 2 in Lüneburg verbracht – 1 Jahr Berufsmusiker;-) Zu der Zeit habe ich auch im eigenen und anderen Musikvereinen die Trommler ausgebildet.
Für mich sind die Keltics eine Band, mit der ich heute alles das machen kann, wofür ich früher meinen rechten Arm gegeben hätte. Anfänglich war ich sehr skeptisch, ob ich das „Getröte“ den ganzen Abend ertragen kann. Sobald ich aber mit den Jungs auf der Bühne stehe (sitze) ist meine Welt so was von in Ordnung und ich weiß, egal was passiert, es wird gut. Das „Getröte“ ist da für mich Nebensache – sorry Eric;-)

Gibt es einen Musikstil, mit dem ich gar nichts anfangen kann?
Na klar – Techno und nervige Popmusik geht gar nicht. Ansonsten bin ich da relativ offen.

Wenn ich mir eine All-Star-Band zusammenstellen dürfte, dann wäre das sehr schwierig.

Meine All-Star Band würde aus folgenden Musikern bestehen:

Gesang: Beth Hart
Gitarre:  Joe Bonamassa
Bass: Tony Levin (Peter Gabriel Band)
Drums: Ian Paiste
Organ: John Lord
Wenn es eine Zeitmaschine gäbe, würde ich vielleicht kurz darüber nachdenken 1994 mit den Keltics zu starten

Meine 5 Scheiben für eine einsame Insel wären ganz eindeutig:

1. Live in Japan - Deep Purple
2. Real World - Peter Gabriel
3. Live at Wembley - Queen
4. Live in Amsterdam - Bath Hart und Joe Bonamassa
5. Misplaced Childhood - Marillion

Image
Image